Zentrum Seelenkraft - Stefanie Zametzer  
 

Progressive Muskelentspannung


Die Progressive Muskelentspannung nach Edmund Jacobsen kann unterschiedlichste körperliche & seelische Beschwerden verbessern.

Diese Entspannungsmethode ist einfach zu erlernen und wirkt oft schon nach der ersten Anwendung.

Durch bewusstes Anspannen, Loslassen und Nachspüren einzelner Muskelgruppen wird die eintretende Spannung wesentlich intensiver wahrgenommen als ohne vorherige Anspannung. Progressive Muskelentspannung ist in praktisch jeder Situation im Alltag zur Regeneration und Entspannung einsetzbar z.B. im Büro, im Zug, vor dem Einschlafen usw.

Ziele der Progressiven Muskelentspannung:

☆ durch bewusstes Anspannen wird eine Entspannung erreicht
☆ körperliche Verspannung wird vermindert
☆ Angst und Stress werden über den Körper abgeleitet
☆ Gelassenheit und Ruhe wird in den Körper geführt
☆ die eigene Körperwahrnehmung und Selbstwahrnehmung werden sensibilisiert und gestärkt
☆ Prävention für Verhaltensauffälligkeiten, Aggressivität, Hyperaktivität
☆ Ausgleich bei psychosomatischen Beschwerden
☆ Konzentration und Gedächtnisleistung werden gesteigert
☆ chronische Schmerzen werden verringert oder verschwinden ganz
☆ Stärkung des Immunsystems
☆ Linderung von Migräne, Tinnitus, Asthma, Kopfschmerzen, Schlafstörungen, Nervosität & Unruhe


Die Progressive Muskelentspannung sollte nicht angewandt werden bei:

☆ Traumata
☆ Depression
☆ Zwangsneurosen
☆ Epilepsie
☆ akutem Asthma, anliegenden Magen-Darmbeschwerden und bekannten Herz-Kreislaufproblemen


WANN?             aktuelle Kurszeiten bitte unter Termine entnehmen

WO?                    derzeit online

AUSGLEICH?  8 x 60 Minuten / 100 € (Kurs ist zertifiziert) für Kinder & Jugendliche 8 x 45 Minuten / 75 €

 



 
 
 
 
E-Mail
Anruf